Hundeschule nature dogs, Geprüftes Mitglied im Internationalen Berufsverband der Hundetrainer - Larissa Häußermann, zertifizierte CumCane Trainerin, Tierpsychologin und Hundeverhaltensberaterin ATN
   
 
  Longieren
 
  

    
Longieren ist eine schöne Beschäftigungsmöglichkeit für bewegungsfreudige Hunde. Der Mensch steht in der Mitte des Longierkreises während der Hund außen läuft. Richtungswechsel, Tempowechsel, Targettraining, verschiedene eingebaute Geräte und auch Signale wie Sitz, Platz, Steh oder Tricks auf Distanz machen Longierarbeit so abwechslungsreich und sorgen für viel Spaß. Das Arbeiten mit mehreren Hunden und/oder mehreren Kreisen sorgt auch bei fortgeschrittenen Teams immer wieder für neue Herausforderungen.
  
Wir bauen das Longieren ohne Tabu-Zone auf!
  

 
Training immer Sonntags 13 - 14 Uhr in den Monaten
Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember.


Mitbringen: Decke, gute Leckerchen, Spielzeug,
normale und eventuell lange Leine, 10er Karte nicht vergessen!
Lieber gesehen Brustgeschirr statt Halsband!

Im Januar, März, Mai, Juli, September und November findet statt Longieren Nasenarbeit statt.

  

 

 
  Hunde brauchen keinen Chef. Hunde brauchen gutes Training - mit Herz, Hirn und Verstand. © by nature dogs  
 
Hundeschule nature dogs, Geprüftes Mitglied im Internationalen Berufsverband der Hundetrainer - Larissa Häußermann, zertifizierte CumCane Trainerin, Tierpsychologin und Hundeverhaltensberaterin ATN