Hundeschule nature dogs, Geprüftes Mitglied im Internationalen Berufsverband der Hundetrainer - Larissa Häußermann, zertifizierte CumCane Trainerin, Tierpsychologin und Hundeverhaltensberaterin ATN
   
 
  Reiseübelkeit bei Hunden
 
 

Hier einige Tipps für Hunde, denen beim Autofahren schlecht wird.
Diese Maßnahmen können unterstützend eingesetzt werden - sie ersetzen kein Training!

Globulis gegen Übelkeit: Cocculus D4
10 Globulis 1 Stunde vor der Autofahrt. 



Bachblüten Rescue Remedy



Ingwer(tabletten) (nehmen aber nicht alle Hunde)




Folgende Mischung in der Apotheke machen lassen:
 
Tabacum D6 (Kreislauf)
Petrolem D6 (Kreislauf u. Übelkeit)
Cocculus D6 (Schwindel und Speicheln)
Nux Vomica D6 (Übelkeit und Stress)          
alles zu gleichen Teilen als Globuli 10g oder Tropfen (30 ml) mischen lassen.
Dosierung: 3 Wochen 3 x tägl. 7 Globuli bzw. 7 Tropen verabreichen.
Vor jeder Autofahrt zusätzlich 1x 7 Globuli bzw. 7 Tropfen.
Bei Besserung ausschleichen
2x täglich 7 Globulis bzw. 7 Tropfen 1 Woche
2x glich 3  Globulis bzw. 7 Tropfen 1 Woche
1x täglich 3  Globulis bzw. 7 Tropfen 1 Woche



Vertigoheel



DAP Spray


 
  Hunde brauchen keinen Chef. Hunde brauchen gutes Training - mit Herz, Hirn und Verstand.  
 
Hundeschule nature dogs, Geprüftes Mitglied im Internationalen Berufsverband der Hundetrainer - Larissa Häußermann, zertifizierte CumCane Trainerin, Tierpsychologin und Hundeverhaltensberaterin ATN