Hundeschule nature dogs, Geprüftes Mitglied im Internationalen Berufsverband der Hundetrainer - Larissa Häußermann, zertifizierte CumCane Trainerin, Tierpsychologin und Hundeverhaltensberaterin ATN
   
 
  Longieren
 
   

    
Longieren ist eine schöne Beschäftigungsmöglichkeit für bewegungsfreudige Hunde. Der Mensch steht in der Mitte des Longierkreises während der Hund außen läuft. Richtungswechsel, Tempowechsel, Targettraining, verschiedene eingebaute Geräte und auch Signale wie Sitz, Platz, Steh oder Tricks auf Distanz machen Longierarbeit so abwechslungsreich und sorgen für viel Spaß. Das Arbeiten mit mehreren Hunden und/oder mehreren Kreisen sorgt auch bei fortgeschrittenen Teams immer wieder für neue Herausforderungen.
Wir bauen das Longieren ohne Tabu-Zone auf!
  

  

Ab 28. November starten wir eine neue Longiergruppe.
Longieren findet dann immer Dienstags 16 - 17 Uhr statt. Ihr könnt selbst entscheiden, ob ihr regelmäßig trainieren wollt oder nur sporadisch vorbei kommt. Eine einzelne Stunde kostet 13 €, eine 10er Karte kostet 100 €. Man muss immer am Tag davor Bescheid geben, ob man kommt. Dazu haben wir auch eine Whatsapp Gruppe, in der ich immer am Montag nachfrage.
Longieren ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet, da die Aufgaben für jedes Team individuell zusammen gestellt werden.

  


 


   
 
  Hunde brauchen keinen Chef. Hunde brauchen gutes Training - mit Herz, Hirn und Verstand.  
 
Hundeschule nature dogs, Geprüftes Mitglied im Internationalen Berufsverband der Hundetrainer - Larissa Häußermann, zertifizierte CumCane Trainerin, Tierpsychologin und Hundeverhaltensberaterin ATN