Hundeschule nature dogs, Geprüftes Mitglied im Internationalen Berufsverband der Hundetrainer - Larissa Häußermann, zertifizierte CumCane Trainerin, Tierpsychologin und Hundeverhaltensberaterin ATN
   
 
  Aktuelles 2012
 



1. Januar - Gutes Neues
Wir wünschen allen Zwei- und Vierbeinern ein wunderschönes, neues Jahr!
 
2012 erwarten euch viele spannende Workshops, Kurse und andere Aktivitäten. Wir freuen uns auf zahlreiche bekannte und neue Zwei- und Vierbeiner!
 
Euer nature dogs Team Larissa, Maylee und Nela

27. Januar - Gruppenspaziergang Biberach
Beim heutigen Gruppenspaziergang in Biberach durfte auch die kleine Nala aus dem Tierheim mit. So haben wir auch gleich mal wieder Autofahren geübt  

Zuhause gesucht: NALA

5. Februar - Welpenhandel
Seit dem 20. Januar werden bei Zoo Zajac in Duisburg Welpen verkauft. Seit Wochen hagelt es Proteste und Tierschützer laufen Sturm angesichts überfüllter Tierheime. Hier ein lesenswerter Link zum Thema:
www.dog-inform.de/wp-content/uploads/2012/02/Ein-Hund-aus-dem-Zoofachhandel-und-aus-Billigproduktionen2.pdf

14. Februar - nature dogs bei Facebook
nature dogs ist jetzt auch bei Facebook zu finden. 
 

Nun also schnell Fan werden, denn ab 50 Klicks werden Trainingsgutscheine verlost!!!
4. März - Der neue Platz
Was lange währt... Nach nun fast 2 Jahren ist es endlich soweit - der neue Platz steht! Anbei noch das erste Foto...

5. April - Begegnungstraining
Beim heutigen Begegnungstraining war bis auf das Wetter alles perfekt. Deshalb gibt es heute leider auch keine Fotos. Ein gaaaanz großes Lob an alle Teams und Dankeschön für diesen, trotz Dauerregen, tollen Trainingsnachmittag.

8. April - nature dogs' Ostertag
Heute fand von 14 - 18 Uhr unser Ostertag statt -
mit Spaßparcours, Hundequiz, Kaffee & Kuchen.
Wenn auch sehr kühl, kam doch die Sonne immer mal wieder zum Vorschein.
Ein ganz großes Dankeschön noch für all die lieben Osterüberraschungen!!!
 
   
Die Stationen...                                              Station 1 

  
Station 2

   
Station 3

   
Station 4

   
Der Container ist bereit...                                     ...der Kuchen wartet

   
Kurz vor 14 Uhr: Zeit die Stationen zu testen

   
Maylee findet die Stangen eindeutig zu hoch   Pünktlich um 14 Uhr kommt die Sonne raus

   
Die Chefs haben alles unter Kontrolle                             Dreamteam              

   

   

   
Spielrunde

   

   
Die Lieblingsstation meiner Mädels - warum bloß *gg*          Grübeln beim Hundequiz

   
Die Bulli-Fraktion war natürlich auch da

16. April - Mantrail-Training
Ein sehr gelungenes Mantrail-Training heute mit tollen Mensch-Hund-Teams.
  
 
   
22. April – ERAL-Training
Heute war unser erstes Training beim Tierschutzverein ERAL (Ein Recht auf Leben – Hilfe für Hunde in Not). Wir haben vor allem einzelne Probleme besprochen und Themen für die kommenden Trainings festgelegt. Wir werden uns nun alle 3 Wochen zu einem Training treffen. Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit euch!!!
Die nächsten Trainingstermine sind:
13. Mai (Sicherer Rückruf)
03. Juni (Mantrail)
24. Juni (Gerätearbeit)
15. Juli (Tricktraining)
5. August (Grundgehorsam)
26. August (noch offen)
Anmeldung über ERAL.

26. April - Begegnungstraining
Traumhaftes Wetter hatten wir beim heutigen, sehr lehrreichen Begegnungstraining. Es gab viele, viele spannende Momente und leider mal wieder wenig Fotos. Ich verspreche Besserung :-)
   
 
   

 
1. Mai - große Wanderung & Grillabend
Superschööööön wars 


Mehr Fotos unter: nature-dogs.de.tl/1-.--Mai-2012.htm

 13. Mai - Training bei ERAL
Heute war wieder unser Training bei der Tierhilfe ERAL. Thema: Sicherer Rückruf

 

   

  

 

3. Juni - Training bei ERAL
Beim heutigen ERAL-Training war Mantrail angesagt. Die Hunde hatten ausgesprochen viel Spaß, obwohl sich das so mancher Zweibeiner davor überhaupt nicht vorstellen konnte  Bis zum nächsten Mal...

5. Juni - IBH e.V. sagt "Nein!" zum "Hundeflüsterer" Cesar Millan
"Seit Ende April zeigt der Sender SIXX täglich die Sendung „Der Hundeflüsterer“. Der amerikanische Hundetrainer Cesar Millan wird somit erstmals im Free-TV in die deutschen Haushalte gebracht. Cesar Millan wendet umstrittene, aversive Trainingsmethoden an. Es werden Elektroschockhalsbänder verwendet. Hunde werden am Halsband gewürgt, bis ihnen die Luft wegbleibt. Hunde werden getreten. Erwachsene Hunde werden am Nacken gepackt und in die Luft gezerrt. Das sind nur einige Beispiele, die man in den Sendungen sieht, die teilweise auch bei YouTube in voller Länge gezeigt werden .

In den USA wird Cesar Millan aufgrund dieser Methoden stark kritisiert von auf Verhalten von Tieren spezialisierten Tierärzten wie der „European Society of Veterinary Clinical Ethology (ESVCE)“ und „American Veterinary Society of Animal Behavior (AVSAB)“.

Der IBH e.V.  hat sich in Bezug auf das Training von Hunden der art- und verhaltensgerechten, respektvollen und gewaltfreien Erziehung verschrieben.  Was SIXX täglich im Fernsehen zeigt, widerspricht völlig unseren Werten bei der Erziehung von Hunden. Mehr noch: Von gewaltfrei weit entfernt werden Trainingstechniken gezeigt, die nach Meinung verschiedenster Fachleute gefährlich sind und Hunde in schier tickende Zeitbomben verwandeln können. Nicht umsonst gibt es in jeder Sendung Warnhinweise: "Bitte wenden sie diese Techniken nicht ohne den Rat eines Fachmanns an.“. Wie kann verantwortet werden, dass etwas tagtäglich im Fernsehen vorgeführt wird, was bei „falscher“ Anwendung das reinste Pulverfass sein kann? Wie viele Hundehalter werden diese Warnung ignorieren und ihrem Hund im schlimmsten Fall Schaden zufügen?

Im §1 TierSchG steht: „Zweck dieses Gesetzes ist es, aus der Verantwortung des Menschen für das Tier als Mitgeschöpf dessen Leben und Wohlbefinden zu schützen. Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen.“

Wir als IBH e.V stellen die Frage: Sind die dort gezeigten Methoden nach deutscher Rechtslage unter Umständen tierschutzrelevant? Und: Ist es ein vernünftiger Grund, einen Hund so zu behandeln, wenn er mit anderen Methoden – gewaltfrei, fair, respektvoll – ebenso „therapiert“ werden könnte?

Wir als IBH e.V. bitten: Liebe Hundehalter, bitte wendet diese Methoden nicht an! Wenn ihr Unterstützung benötigt, schaut nach einer guten Hundeschule, die auf Basis aktueller Wissensstände rund um Hunde arbeitet und die auf derartige „Trainingsansätze“ verzichtet.

Wir als IBH e.V fordern:  Die mehr als fragwürde Sendung muss eingestellt werden!"
(Quelle: Internationaler Berufsverband der Hundetrainer;
www.ibh-hundeschulen.de)


25. Juni - Willkommen zuhause

Am 25. Juni ist unsere kleine Sunshine eingezogen. Herzlich Willkommen zuhause, kleiner Schatz!


18. und 19. August - Tierheimfest in Biberach
Tierheimfest - wochenlange Vorbereitungen und dann ist es kaum da, ist es auch schon wieder vorbei. Leider ist das Fest ausgerechnet auf das heißeste Wochenende des Jahres gefallen. Schön war es trotzdem und ich freue so viele bekannte Gesichter gesehen zu haben und natürlich auch darüber, dass wir neue Zwei- und Vierbeiner kennenlernen durften. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!
  
Tausend Dank an Sarah, ohne die das Hunderennen nicht möglich gewesen wäre, und an Beate die „alles“ kommentiert hat

23. Dezember - Schöne Weihnachten
Wir wünschen allen schöne, ruhige und erholsame Weihnachtsfeiertage. Ganz, ganz vielen lieben Dank noch mal für all die lieben Weihnachtsüberraschungen!

30. Dezember - Einen guten Rutsch
Heute war der letzte Trainingstag in diesem Jahr. Nach den letzten Trainingsstunden am Vormittag war mittags unser großer Jahresabschlussspaziergang. Es war ein sehr, sehr schöner Ausklang des Jahres mit euch. Danke dafür!
Danke für euer Vertrauen in mich und meine Arbeit. Danke, an all die wundervollen Mensch-Hund-Teams mit denen ich in diesem Jahr Zeit verbringen durfte. Ich freue mich auf 2013 und wünsche allen einen guten (und möglichst leisen) Rutsch ins neue Jahr!
 
 
  Hunde brauchen keinen Chef. Hunde brauchen gutes Training - mit Herz, Hirn und Verstand.  
 
Hundeschule nature dogs, Geprüftes Mitglied im Internationalen Berufsverband der Hundetrainer - Larissa Häußermann, zertifizierte CumCane Trainerin, Tierpsychologin und Hundeverhaltensberaterin ATN